Springe zum Hauptinhalt der Seite

Andere Tierarten

Europäischer Wels

Innovatives Verfahren in der Wels-Schlachtung

Ziel des Vorhabens war es zu demonstrieren, wie die Stressbelastung von Welsen vor der Schlachtung reduziert werden kann.

Das Projekt zeigte, dass Europäische Welse (Silurus glanis) mit relativ einfachen Mitteln zum stressfreien, selbstständigen Einschwimmen in eine Betäubungseinheit animiert werden können. Hierfür wurden geeignete Voraussetzungen geschaffen (Röhren, Lockströmung, Beleuchtung des Hälterbeckens, Abdunkelung des Betäubungsbeckens, Einengung mittels Gitterrahmen). Die Versuche wurden in einem innovativen Hälterbecken durchgeführt, in dem die Fische selbstständig von der Hälter- in die Betäubungseinheit schwammen.