Suche schließen

Beratungsinitiativen

Kontakt

0228 - 6845 3871

Katja Deeg

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Referat 314 - Agrarforschung
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn

katja.deeg@ble.de

Optimierte Milchziegenhaltung

Ziel des Projektes war es, „Stable Schools“ ein innovatives Beratungs- und Kommunikationskonzept in der Milchziegenhaltung zu etablieren und zu bewerten. „Stable Schools“ sind ein Beratungskonzept in dem voneinander lernen im Mittelpunkt steht. Dieses zeichnet sich durch einen partizipatorischen Ansatz aus, es ermöglicht kleinen Gruppen von Landwirtinnen und Landwirten ihre Produktionssysteme gemeinsam weiterzuentwickeln, jeweils angepasst an ihre individuellen Bedürfnisse.

Tiergesundheit und Tierwohl durch den Stable School Ansatz verbessern

Anhand des Stable Schools Ansatz sollte die Tiergesundheit und das Tierwohl auf den Betrieben verbessert werden. Parallel zur Einführung der Stable Schools wurde ein standardisiertes und praxisreifes Tierwohl-Erhebungsprotokoll auf Basis von tier- und ressourcenbezogenen Indikatoren auf insgesamt 35 Milchziegenbetrieben entwickelt und erprobt. Aus dem Projekt sind ein informationsreicher Abschlussbericht, ein Leitfaden zur Bewertung des Tierwohls von Milchziegen und ein Ratgeber über das partizipative Beratungskonzept Stable Schools für Praktiker und Berater hervorgegangen, welche umfangreiches Wissen rund um die optimierte Haltung von Milchziegen enthalten.

Ansprechpartner

Johann Heinrich von Thünen-Institut
Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei
Dr. Heiko Georg
Institut für Ökologischen Landbau
Trenthorst 32
23847 Westerau

Telefon: 04539 – 8880-328
Fax: 04539 – 8880-140
E-Mail: heiko.georg@ti.bund.de

Kooperationspartner und Tierschutz-Berater

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Institut für Tierzucht
Dr. Christian Mendel
Prof.-Dürrwaechter-Platz 1
85586 Poing
Telefon: 089 – 99 141-120
E-Mail: christian.mendel@lfl.bayern.de

Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL)
Gerhard Schuh
Naumburger Str. 98
07743 Jena
Telefon: 0361 – 55 068-122
E-Mail: gerhard.schuh@tll.thueringen.de

Bioland Beratung GmbH
Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg

Andreas Kern
Telefon: 0711 – 550 939-54
E-Mail: andreas.kern@bioland.de

Dr. Ulrich Schumacher
Telefon: 05205 – 9508-16
E-Mail: ulrich.schumacher@bioland.de

Fragen zur Projektträgerschaft richten Sie bitte an projekttraeger-agrarforschung@ble.de
 

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild