Springe zum Hauptinhalt der Seite

MuD Tierschutz

Detailansicht News

Neue Seminarangebote "Herdenschutz in der Weidetierhaltung"

Nachricht vom:

Das MuD Tierschutz-Projekt "Herdenschutz in der Weidetierhaltung" bietet wieder aktuelle Seminare und Informationsveranstaltungen an.

Ist der Zaun in Ordnung? Foto Heidemann
  • Freitag, 1. Oktober 2021:

Herdenschutz-Infotag Südniedersachsen mit dem Schwerpunktthema: Herdenschutz in Hanglage - Praktische Lösungsmöglichkeiten für schwieriges Gelände

Die Präsenzveranstaltung findet im Landkreis Northeim statt und wird in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und den Landschaftspflegevereinen Göttingen und Goslar organisiert. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Weidetierhalterinnen und Weidetierhalter aus Südniedersachsen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Teilnahme ist aufgrund der Hygienevorschriften nur mit Anmeldung möglich.

  • Mittwoch, 13. Oktober 2021 (Wiederholung am Dienstag, 18. Januar 2022):

Freihalten von Elektrozäunen vom Bewuchs – Überblick und Praxisbeispiele (Online-Veranstaltung)

Vorankündigung:

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet der DVL das Online-Seminar „Erdung von Elektrozäunen – so geht´s!“, im Januar 2022 erneut an. Die Veranstaltung wird erst Ende September auf der Webseite veröffentlicht)

Donnerstag, 20. Januar 2022 (Wiederholung am Donnerstag, 27. Januar 2022): Aufgrund der hohen Nachfrage findet das Online-Seminar „Erdung von Elektrozäunen – so geht´s!“, im Januar 2022 erneut statt. Informationen zur Veranstaltung finden Sie ab Ende September auf https://www.dvl.org/.

 

Anmeldung: https://www.herdenschutz.dvl.org/veranstaltungen
Mehr zum Projekt: https://www.mud-tierschutz.de/mud-tierschutz/wissen-dialog-praxis/herdenschutz/