Springe zum Hauptinhalt der Seite

MuD Tierschutz

Detailansicht News

Projektstart: AgriSkills statt Üben am lebenden Tier

Nachricht vom:

Am 1.10.22 startet das Projekt "Agricultural Skills Lab (AgriSkills)" zur Verbesserung des Wissenstransfers und des Tierschutzes in der landwirtschaftlichen Ausbildung.

Anstatt am lebenden Tier zu lernen und zu üben, sollen an Universitäten und Fachhochschulen praktische Fähigkeiten zunächst in sogenannten Agricultural Skills Labs trainiert werden, bevor sie auf lebende Tiere übertragen werden. Neue gesellschaftliche und politische Anforderungen, welche potentiell neue praktische Fertigkeiten erfordern, können so stetig im Skills Lab umgesetzt werden und in ruhiger Lernatmosphäre erlernt werden.

Hier gelangen Sie zur Projektwebsite.