Springe zum Hauptinhalt der Seite

MuD Tierschutz

Empfehlungen f├╝r die Praxis

Empfehlungen f├╝r die Praxis

Zusammenfassend gehen folgende Erkenntnisse aus dem Projekt hervor:

  • Das MTool ist ein n├╝tzliches Instrument, um die eigene Legehennenhaltung zu optimieren, vor allem in Hinblick auf die Haltung unkupierter Tiere.
  • Die Umsetzungen der Erkenntnisse des MTools brauchen Zeit.
  • Die Beurteilung der Tiere durch die Beratung zusammen mit dem Betriebsleiter und dem Stallpersonal ist ein Schl├╝ssel zur Ver├Ąnderung auf den Betrieben.
  • Das Ampelsystem ist wichtig, um einerseits Schwachstellen aufzuzeigen, andererseits aber auch aufzuzeigen, was gut ist.
  • Die Beratung bzw. Schulung aller Mitarbeiter (vom Gesch├Ąftsf├╝hrer bis Stallpersonal) durch externe Fachberater/-referenten ist essentiell, um eine Optimierung der Haltung und des Managements herbeizuf├╝hren und um ├╝berhaupt erst einmal die Voraussetzungen f├╝r eine erfolgreiche Haltung unkupierter Legehennen zu schaffen.

Eine ausf├╝hrliche Beschreibung der Empfehlungen f├╝r die Praxis entnehmen Sie bitte dem Abschlussbericht, welcher Ihnen als pdf-Dokument zum Download zur Verf├╝gung steht.

Dokumenttitel: Abschlussbericht zur Anwendung eines Managementtools (MTool) zu Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit von Legehennen

Dokumentbeschreibung: Der Abschlussbericht zur "Anwendung eines Managementtools (MTool) zu Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit von Legehennen" gibt praktische Hinweise, wie die Haltung unkupierter Legehennen funktionieren kann.

Dokumenttyp: PDF | Dokumentgr├Â├če: 2 MB